Anerkennungspreis für den TSV Langstadt

Beim zum 14. Mal in Folge gemeinsam von Landessportbund Hessen und LOTTO Hessen ausgeschriebenen ODDSET-Zukunftspreis für wegweisende Vereinsarbeit im Sport hat der TSV Langstadt 1909 e.V. (Babenhausen) mit seinem Projekt „Aus Minis werden Meister“ einen Anerkennungspreis in Höhe von 2.000 Euro errungen. Der ODDSET-Zukunftspreis ist mit insgesamt 50.000 Euro dotiert und gilt als einer der höchstdotierten Sportpreise Deutschlands. Die Sieger waren von einer Jury unter Vorsitz des früheren Bundesforschungsministers Prof. Dr. Heinz Riesenhuber aus knapp 70  Bewerbungen ausgewählt worden.

Bei dem Projekt „Aus Minis werden Meister“ geht es um die Kooperation des Vereins mit der Grundschule in Langstadt, bei der zwei Vereinstrainer im Januar/Februar in den Sportunterricht gehen und den Schülern das Tischtennisspiel näher bringen. Abschluss bildet die Ausrichtung des Ortsentscheides der Minimeisterschaften, an denen alle Schüler teilnehmen. Mitglieder der TT-Abteilung und die gesamte Lehrerschaft sind dabei und fungieren als Turnierleitung und Zählschiedsrichter. Das Projekt wird seit 2015 durchgeführt und wurde ins Schulkonzept sowie ins Jugendkonzept des TSV Langstadt aufgenommen.

Der Sportkreis gratuliert dem Verein ganz herzlich zu seinem Erfolg!

TSV Langstadt 1909 e.V.

Sponsoren

Lotto Hessen