Fördermittel beantragen

Sportjugend unterstützt Kooperationen zwischen Sportvereinen und Kitas

Um Bewegungsmangel, ungünstigem Ernährungsverhalten und sich stark verändernden Lebensumständen bei Kindern im Vorschulalter wirkungsvoll begegnen zu können, setzt die Sportjugend Hessen auf die Bewegungskompetenz der Vereine.

Mit der Initiative „Mehr Bewegung in den Kindergarten“ unterstützt sie die Kooperation zwischen Sportvereinen und Kitas. Zentraler Bestandteil der Initiative ist eine Zuschuss zum Übungsleiter/innen-Honorar von bis zu 1.200 €, verteilt auf drei Jahre. Voraussetzung ist, dass eine Kita noch nicht an diesem Programm teilgenommen hat. Daneben finden Beratungen der Kooperationspartner statt und vergünstigte Fortbildungen.

Bilder: Klaus Lehn, Sportjugend Hessen


Von der Zusammenarbeit profitieren beide Partner: die Einrichtungen erhalten ein verbessertes Bewegungsangebot unter kompetenter Anleitung, die Vereine stellen ihre Kompetenz in diesem Bereich dar, können ihr Angebot ausweiten und neue Zielgruppen gewinnen. Für das Kindergartenjahr 2018/2019 sind noch nicht alle Fördermittel abgerufen. Der Antragsschluss wurde deshalb auf den 31. Juli verlegt. Beratung und Information: Klaus Lehn, Tel 0 61 51 – 60 62 398, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!<mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!>.

https://www.sportjugend-hessen.de/kindergarten/initiative-mehr-bewegung-in-den-kindergarten/

Sponsoren

Lotto Hessen