Wettbewerb: "Zeit für Bewegung!"

"Zeit für Bewegung! Partnerschaften für Familien in der Kommune"

Der Deutsche Olympische Sportbund und das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend möchten Beispiele von Kooperationen zwischen lokalen Akteuren für Familien und Sportvereinen auszeichnen. Es sollen gute Projekte prämiert werden, die mehrere Generationen in Bewegung bringen.

 Hierbei kann es sich um folgende Projekte und Kooperationen handeln:

  • Projekte, die gute Rahmenbedingungen oder Infrastrukturen für mehr Bewegung für Familien schaffen.
  • Projekte, die familienfreundliche Bewegungsangebote schaffen
  • Langfristige Kooperationen, die dauerhaft mehrere Angebote für Familien schaffen

 

Die Projekte/Kooperationen können sich ab dem 1. Januar 2014 bis zum 30. Juni 2014 für die Auszeichnung bewerben.Die Bewerbungsunterlagen stehen ab dem 1. Januar 2014 zum Download bereit.

Voraussetzungen für eine Bewerbung

  • Die Projekte müssen von mindestens zwei Partnern durchgeführt werden. Einer der Partner muss ein Sportverein sein.
  • Die Partner müssen in einer von allen Beteiligten unterzeichneten Kooperationsvereinbarung die Verantwortung für das Projekt bestätigen.
  • Die Projekte müssen sich bereits in der Umsetzungsphase befinden.
  • Es werden nur Projekte/Kooperationen ausgezeichnet.
  • Die Projekte müssen auf lokaler Ebene (Kommune/Landkreis) stattfinden.
  • Ein positives Votum der Standortkommune für die Bewerbung des Projektes/der Kooperation muss vorliegen.
  • Die Projekte müssen eine Mindestlaufzeit von drei Monaten haben.

 

Weitere Informationen zum Wettbewerb erhalten Sie auf der Internetseite http://www.familie-sport.de/

Sponsoren

Lotto Hessen