Sportkreis verteilt 25.000 Euro Fördergelder

Sieben Vereine erhalten Bewilligungsbescheide aus dem Vereinsförderungsfonds des Landessportbundes Hessen Strahlende Gesichter gab es in der Geschäftsstelle des Sportkreises Darmstadt-Dieburg, als Sportkreisvorsitzender Hans-Dieter Karl und sein Stellvertreter Harry Distelmann die Bewilligungsbescheide aus dem Vereinsförderungsfonds des Landessportbundes Hessen (LSBH) übergaben. Insgesamt sieben Vereine des Sportkreises erhielten knapp 25.000 Euro Fördermittel, die für die Anschaffung von Sportgeräten und Gebäudesanierungen verwendet wurden.

Die größte Fördersumme mit 9.094 Euro bekam der TV 1876 Darmstadt-Dieburg für die Sanierung eines Sporthallendachs. Vereinsvorsitzender Friedrich Elflein nahm den Bewilligungsbescheid für den 1.400 Mitglieder zählenden Mehrspartenverein entgegen, zu dessen Aushängeschildern das Trampolin-Bundesligateam gehört. Über einen Zuschuss von 6.486 Euro freute sich Michael Seibel vom Schützenverein Bickenbach. „Wir verwenden den Betrag für die Verbesserung von Sicherheitsmaßnahmen auf unseren Standanlagen“, erzählte der Vorsitzende des 140 Mitglieder zählenden Vereins. Zum Austausch alter Matten gegen neue Leichtmatten für die Jugendlichen nahmen Joachim Vogel und Rolf Husar den Bewilligungsbescheid für den Kraftsportverein (KSV) Seeheim entgegen. „Wir tauschen unsere Matten aus dem Jahr 1972 aus“, erklärte KSV-Rechner Joachim Vogel, der auf rund 60 Jugendliche in dem 300 Mitglieder zählenden Verein verwies. Weitere Förderbescheide erhielten der Darmstädter Fecht-Club für Fechtzubehör (313 Euro), TV 1877 Ober-Ramstadt für Pflasterungen (890 Euro), der Tennisclub Grün Gold Pfungstadt für die Sanierung von Umkleideräume (1.306 Euro) und der Tennisclub Bachgau Schaafheim zur Sanierung der Heizungsanlage (1.175 Euro).

Werner Wabnitz

Bildtext – Nach der Übergabe – von links: Sportkreisvorsitzender Hans-Dieter Karl, Friedrich Elflein (TV Darmstadt-Eberstadt), Iris Neubert (TV Ober-Ramstadt), Dr. Harald Lüders (Darmstädter Fecht-Club), Rolf Husar und Joachim Vogel (beide KSV Seeheim), Harry Distelmann (Stellv. Sportkreisvorsitzender) und Michael Seibel (SV Bickenbach)

Sponsoren

Lotto Hessen