Wirbelsäulen-Gymnastik

Hier finden Sie die Ausschreibung zu einem Lehrgang: Neue Wirbelsäulengymnastik. Die Lerninhalte des Lehrgangs: Theoretische und praktische Vermittlung der Trainingswirkung
auf den Bewegungsapparat und deren Integration in die Übungsstunden für Teilnehmer jeden Alters und Leistungsniveau.


Theorie:
„Neue“ Wirbelsäulengymnastik, was ist neu daran?
Was ist Biokinematik?
Welche Vorteile hat sie im Training?
Wo liegen die Unterschiede zum herkömmlichen Muskelaufbautraining?
Wie integriere ich die Lehren zu Biokinematik im allgemeinen Training?
Praxis:
Trainingsmethoden zur Wirbelsäulen- Gymnastik
Praxis zur Dehnung der muskulären Streck-, Beuge- und Diagonalschlingen im Körper
Fokus auf muskulärer Balance im Krafttraining.
Termin: Sa. 22. 09. 2018
Zeit: 9.00 – 16.30 Uhr
Ort: Halle des TV 1888 Reinheim , Hahner Str. 50
Gebühr: 35.00 € (ohne Verpflegung; Möglichkeit, Mittagessen zu bestellen)
Referent: René Eichelsbacher, Personal- Training & Coaching
Sonstiges: Der Lehrgang wird mit 8LE für die Lizenzverlängerung (C- und BLizenz) anerkannt.
Bitte, Sportkleidung für die Halle und Schreibzeug mitbringen
Bitte beachten: jeder TN muss eine extra Datenschutzerklärung ausfüllen.

Anbei auch der Zeitplan für Interessierte.


Die Anmeldung geht schriftlich an Inge Eckmann bis zum 17.09.2018 und ist erst nach
Einzahlung des Teilnehmerbetrags auf das Turngaukonto von Ursula Kohl, IBAN : DE69
5085 2651 0032 0933 53, BIC : HELADEF1DIE, mit dem Vermerk „Neue Wirbelsäulengymnastik“ gültig .
Bitte Namen und Verein angeben

Sponsoren

Lotto Hessen